30 Jahre Immobilienlehrgänge
Sustainability Award
ÖGNI Logo
Klima Aktiv Logo

Nachhaltiges Bauen

Nachhaltiges Bauen bedeutet, den Nutzen eines Bauwerks für Gegenwart und Zukunft zu optimieren bei minimalen Umweltwirkungen und Kosten über den Lebenszyklus.

Das bedeutet, nicht nur Funktionalität und Errichtungskosten bei der Übergabe des Bauwerks zu gewährleisten, sondern auch die langfristigen Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft zu berücksichtigen. Konkret bedeutet dies u.a.: Minimierung von Energie- und Materialverbrauch bei Errichtung und Betrieb des Gebäudes, des Instandhaltungsaufwands, der Schadstoffemissionen, aber auch Dauerhaftigkeit, Kreislauffähigkeit (Demontierbarkeit, Trennbarkeit und Rezyklierbarkeit) oder Anpassungsfähigkeit an geänderte Nutzungsbedingungen sowie Nutzung und Erhaltung des Gebäudebestandes.

 

Immo Spotlight: Dr. Eugen Otto, MRICS
» mehr

Immo Spotlight: Mag. Alexander Bosak, MBA MRICS
» mehr

Immo Spotlight: Marco Handschmann, MSc (UNIQA)
» mehr