Sustainability Award
Klima Aktiv Logo
ÖGNI Logo

Lehr- und Lernstruktur

Vortragszeiten für die Präsenzlehrveranstaltungen

Der Lehrgang ist berufsbegleitend organisiert und modular aufgebaut. Die Präsenzlehrveranstaltungen finden etwa 14-tägig von Donnerstag nachmittags bis Samstag abends statt (Donnerstag: 15:45 – 19:00; Freitag: 9:00 – 19:00, Samstag: 9:00 – 17:00). Einige Unterrichtsblöcke starten bereits Donnerstag vormittags (Donnerstag 11:00 – 19:00).

Anwesenheit

Für die Module des Lehrgangs herrscht grundsätzlich Anwesenheitspflicht. In begründeten Ausnahmefällen wird ein teilweises Fernbleiben von einem Modul entschuldigt. In einem solchen Fall muss das Programm Management vor dem Beginn des Moduls bzw. sofort nach Kenntnis der/des Studierenden über Absenzen informiert werden.
Werden wesentliche Inhalte eines Moduls versäumt, wird seitens der/des Vortragenden und des Programm Managements entschieden, ob eine zusätzliche Aufgabenstellung zu bearbeiten ist und/oder die Note aufgrund von fehlender Mitarbeit im Unterricht entsprechend angepasst wird bzw. ein Ersatzmodul zu besuchen ist.

Prüfungen, Masterthese

Die einzelnen Lehrveranstaltungen werden entweder durch eine Prüfung (schriftlich oder mündlich) oder durch eine Hausarbeit abgeschlossen. Aus den Beurteilungen der Lehrveranstaltungen wird – gewichtet nach ECTS - die Gesamtnote für das jeweilige Modul gebildet, die im Abschlusszeugnis aufscheint. 
Das Masterprogramm (Master of Engineering) schließt mit dem Verfassen einer Masterthese ab. Diese bezieht sich vorzugsweise inhaltlich auf die jeweilige berufliche Tätigkeit der postgradualen Studierenden, wobei die Umsetzbarkeit der Inhalte in der Praxis im Vordergrund steht.

Kursmaterialien

Alle TeilnehmerInnen erhalten umfangreiche Unterrichtsmaterialien, die auch als Nachschlagewerk dienen. Diese stehen auch auf der E-Learning-Plattform des Continuing Education Center (CECnet) zur Verfügung. Dort finden TeilnehmerInnen Informationen und Unterlagen zum Lehrgang und können Haus- und Projektarbeiten online abgeben.

Universitätsbibliothek & CEC-Bibliothek

Die TeilnehmerInnen haben eine Entlehnberechtigung für die Bibliothek der TU Graz, die Bibliothek der TU Wien, sowie für die CEC-Bibliothek mit lehrgangsspezifischen Werken.

Unsere Bewerbungsfristen laufen ab: Ergreifen Sie jetzt Ihre Chance!
» mehr

Einladung zum „Ball der Technik“ - tanzen Sie mit uns durch die Nacht in der Wiener Hofburg!
» mehr

Treffen Sie uns auf der FUTURE: PropTech Vienna 2018!
» mehr